Führung ist weiblich!

Über das Geheimnis erfolgreicher Teams

Ein Mastermind-Programm für Frauen in Führungspositionen

An alle Frauen, die gemeinsam mit ihrem Team richtig Erfolg haben wollen.

Haben Sie auch manchmal das Gefühl, Sie laufen im Hamsterrad?
Sie haben tolle Ideen! Sie bringen großartige Leistung! Sie erzielen auch Erfolge!

Aber irgendwas fehlt …
Sie gehen früh in die Arbeit und haben einen Stapel E-Mails in Ihrem Account. Sie rennen von Besprechung zu Besprechung. Und Sie haben das Gefühl, alles überprüfen und kontrollieren zu müssen?

Sie kennen sicher die Gallup-Studie,
die seit 15 Jahren in Deutschland das gleiche Bild zeigt:

15 % aller Mitarbeiter sind positiv engagiert. Genau so viele liegen auf der anderen Seite der Skala und würden dem Unternehmen sogar schaden. Und der große Rest macht Dienst nach Vorschrift.

Das ist sowohl wirtschaftlich als auch menschlich ein schreckliches Bild!

Es geht auch besser!
Es gibt immer mehr Unternehmen, die erkannt haben, wie wichtig eine gute, unterstützende, wertschätzende Kultur für erfolgreiche Teams ist. Und es gibt viele Unternehmen, die setzen auf noch mehr Kontrolle und Einengung.

In welcher Art von Unternehmen/Team arbeiten Sie?

So viele Studien zeigen immer wieder das gleiche Bild: Die Art und Weise wie wir in Unternehmen miteinander umgehen, welche Atmosphäre wir erzeugen, welche Kultur wir pflegen, ist entscheidend für erfolgreiche Teams und Unternehmen.

Können Sie persönlich etwas bewirken?
Vielleicht denken Sie: „Eine einzelne Person kann keine Unternehmenskultur verändern!“      –      Meine Antwort: Sie können!
Sie bestimmen die Kultur in Ihrem Team. Sie schaffen die Basis dafür, dass Ihr Team erfolgreich ist.

Ich habe in Unternehmen gearbeitet, die von Bereich zu Bereich eine andere Kultur hatten. Ich habe innerhalb eines Unternehmens erfolgreiche Teams kennengelernt und die Nachbarabteilung war ganz anders. Das existiert parallel, immer. Es gibt ganz unterschiedliche Charaktere in einem Unternehmen und das ist gut so, weil es ja auch ganz unterschiedliche Aufgaben gibt. Es gibt mehrere Generationen in einem Unternehmen. Das war schon immer so. Heute ist die junge Generation stärker und lässt sich nicht mehr so leicht „einnorden“.  Also es gab und gibt schon immer unterschiedliche Teams, Abteilungen in einem Unternehmen.

Mein Fazit: Sie können als einzelne Führungskraft viel bewirken!

Sie wollen etwas bewegen. Sie wollen sogar etwas verändern!

Die Frage ist wie?

Wie wäre es für Sie, wenn wir in einer Gruppe Ihnen helfen, Ihr Team zu entwickeln und auf den nächsten Level zu bringen?

Erst nach und nach habe ich gelernt, was wirklich wichtig ist, um ein erfolgreiches Team und alles was dazu gehört, zu entwickeln. Das heißt nicht, dass ich es heute fehlerfrei mache. Ich kann aber guten Gewissens sagen, dass ich heute weiß, was ein gutes Team ausmacht und was jeder dazu beitragen kann.

Nun haben Sie – wie wir alle – viel zu tun. Da bleibt kaum noch Zeit für etwas anderes. Sie haben Sie, genau wie ich, im Laufe meines Lebens zahlreiche Bücher gelesen und Seminare besucht. Doch in der Hektik des Alltags rutschen Sie wieder zurück in alte Gewohnheiten. Gute Ideen und Erkenntnisse geraten wieder in Vergessenheit. Kennen Sie das?

In dieser Mastermindgruppe arbeiten wir genau daran, gute Ideen immer wieder in Erinnerung zu bringen und umzusetzen. Da wir alle viel zu tun haben, gönnen wir uns das in kleinen verdaubaren Häppchen.

Tipps, die Sie sofort umsetzen können

Tipp 1: Besprechungen verbessern

Machen Sie am Ende eines Meetings ein Checkout. Das heißt jeder sagt kurz, wie er oder sie das Meeting empfunden hat oder was jetzt gerade ansteht. Hier können Anmerkungen gemacht werden, wie das Meeting künftig effizienter gestaltet werden kann. Was war störend war, was war hilfreich? Wünschen sich die TeilnehmerInnen mehr Pünktlichkeit oder eine klare Agenda? War das Meeting überflüssig oder wichtig? All diese Themen können im Checkout genannt werden.

Achtung! Keine Diskussion! Jeder gibt ein Statement. Und Sie als einladende Führungskraft sollten sich die Statements gut anhören und dann Konsequenzen für das nächste Meeting ziehen.

Tipp 2: Ist das wichtig oder kann das weg?

Haben Sie schon mal Aufgaben auf den Prüfstand gestellt und überlegt, was passiert, wenn eine Aufgabe nicht erledigt wird? Diese Fragestellung zeigt Ihnen sehr gut den Sinn einer Aufgabe und wenn sie wirklich überflüssig ist: Streichen Sie sie! Überflüssig bedeutet für das Team aber auch für alle andere unwichtig, also auch für andere Abteilungen, Kunden, Gesetzgeber, die Sicherheit …

Ich weiß von einem Unternehmen, das alle Mitarbeiter nach den „nervigsten“ Prozessen befragt hat. Die TOP-5 der genannten Prozesse wurden dann von einem Team untersucht und elegantere Lösungen gefunden. Da wurde Überflüssiges gestrichen. Das steigert die Zufriedenheit ungemein.

Das Mastermind-Programm „Führung neu denken“

In Führungspositionen fehlt oft ein Gesprächspartner

Gerade in Führungspositionen fehlt oft ein Sparringspartner, mit dem wir dieses Nachdenken, neue Lösungen finden und Situationen durchdenken können.

In diesem Mastermind-Programm finden Sie gleich mehrere.

Sie erhalten wöchentliche Impulse, die Sie zum Nachdenken, Überprüfen oder Ausprobieren anregen sollen. Und Sie haben die Möglichkeit sich mit Gleichgesinnten darüber und über aktuelle Herausforderungen auszutauschen und auch kritische Themen in einer vertrauensvollen Atmosphäre zu besprechen.

Was ist eine Mastermind-Gruppe?

Eine Mastermind-Gruppe ist ein Zusammenschluss von Gleichgesinnten, die sich gegenseitig beim Erreichen ihrer Ziele unterstützen.

Alle Teilnehmerinnen wachsen dabei über sich hinaus, indem sie sich gegenseitig herausfordern, Ideen entwickeln und einander helfen.

Die Mitglieder treffen sich regelmäßig, lokal oder (wie bei uns vorrangig) virtuell und besprechen innerhalb eines festen Formats ihre aktuellen Herausforderungen, tauschen Erfahrungen aus und feiern gemeinsam ihre Erfolge.

Was sind die Inhalte des Programms?

Emotionale Mitarbeiterbindung
Die 5 Geheimnisse erfolgreicher Teams
aber auch Arbeitsmethodik und Produktivitätssteigerung

Mein Wunsch für dieses Programm

Wir werden uns mit der Frage beschäftigen: Wie erschaffen wir ein erfolgreiches Team? Diese Frage wird nicht nur theoretisch bearbeitet. Mein Wunsch ist es, dass wir aus der Mastermindgruppe ein erfolgreiches Team bilden.

Wie sieht das Programm aus ?

2tägiges Female Power Camp

Da es so wichtig ist, Vertrauen aufzubauen, treffen wir uns zwei Tage zu einem Workshop der besonderen Art.

Dieser Workshop greift u.a. die Idee des Barcamps auf, in dem die Teilnehmerinnen zu Teilgeberinnen werden. Also bringen Sie Themen mit, die Sie einbringen oder besprechen wollen.

Wir treffen uns in einem schönen Hotel in Nürnberg und werden wir uns der Frage widmen: Was bedeutet „Führung neu denken“.

Wir werden an unseren persönlichen Zielen, an Führungsthemen arbeiten und Zeit für den persönlichen Austausch finden.

Gerade dieses Treffen ist eine wichtige Quelle für Vertrauen in der Gruppe und schafft die Basis für wunderbares Miteinander über einen längeren Zeitraum hinweg, in dem wir uns hauptsächlich online treffen!

Mastermind-Impulse

Jeden Montag erhalten  Sie einen kurzen online-Impuls für die Woche. Das kann eine Frage sein, die Sie im Laufe der Woche reflektieren. Das kann ein Vorschlag sein, den Sie einfach auspobieren können.

Auf jeden Fall wird es nur ein kurzer Impuls, entweder per Video oder einfach nur per E-Mail. Diesen Impuls zu lesen oder anzusehen kostet sie maximal 5 Minuten. Nehmen Sie diesen Gedanken, diese Frage einfach mit in die Woche und beobachten Sie, was es für Sie bedeutet und was Sie in Ihrem Team beobachten.

3 persönliche Coachings

Sie können drei einstündigen Coaching-Terminen per Skype mit mir in Anspruch nehmen. Nutzen Sie diese Termine für ihre persönlichen Führungsthemen oder Ihre strategische Ausrichtung.

Mitarbeiterbefragung

Eine online-Mitarbeiterbefragung am Anfang des Programms gibt Ihnen Impulse und evtl. Hinweise auf Ihre persönlichen Herausforderungen. Am Ende des Programm evaluieren wir mit einer erneute Mitarbeiterbefragung den Erfolg des Programms.

Q&A-Sessions

Sie haben die Möglichkeit, jeden Monat in einer Q&A-Session online Ihre Fragen, Ideen und Anregungen in der Gruppe zu diskutieren.

Darüber hinaus holen wir uns nach Bedarf zusätzliche Experten in die Q&A-Session.

Tandem-Partner

Darüber hinaus sind jeweils zwei aus der Gruppe für einen Monat Tandem-Partner.
Vereinbaren Sie einen Termin am Telefon oder in einem persönlichen Treffen und finden Sie heraus, wie Sie sich gegenseitig unterstützen können.

Geheime Facebook-Gruppe

Nach dem Workshop bauen wir eine geheime Facebook-Gruppe auf, in der Sie jederzeit Fragen und Anregungen in die Gruppe geben können.

Ein ganzes Jahr Mastermind über Führung und Zusammenarbeit

Start: 15.03.2018

Reden wir über Ihren Nutzen

 

Stellen Sie sich folgendes vor: Durch die Arbeit in der Mastermind-Programm lösen Sie ganz konkrete Führungsprobleme, die sich in Ihrem Arbeitsalltag ergeben. Damit erreichen Sie Ihre Ziele. Das können höhere Umsätze oder niedrigere Kosten sein. Das sollte vor allem eine sehr viel höhere Zufriedenheit für Sie, Ihr Team und Ihre Vorgesetzen beinhalten.

 

Vielleicht können sie sogar kalkulieren, was Sie am Ende dieses Jahres damit gewinnen werden.

 

Studien zeigen, dass eine wertschätzende Kultur, viele positive Auswirkungen hat und zwar  wirtschaftlich oder menschlich. Eine gute wertschätzende Kultur – was das genau bedeutet, werden wir in der Gruppe intensiv diskutieren – führt zu:

  • Wesentlich mehr Umsatz
  • Überdurchschnittlicher EBIT
  • 60 % weniger Krankheitstage
  • weniger Burnout
  • höherer Innovationskraft
  • kontinuierlicher Verbesserung
  • mind. 50 % weniger Fluktuation
  • mehr Bewerbungen

So melden Sie sich zur Mastermind-Programm an:

Es ist mir wichtig, alle Frauen vorher per Skype oder telefonisch kennenzulernen. Aus diesem Grund lade ich Sie zu einem persönlichen Gespräch ein, in dem

  • wir Ihre aktuellen Herausforderungen besprechen,
  • Sie einen wertvollen Tipp erhalten,
  • Sie Ihre Fragen über das Mastermind-Programm klären können,
  • wir uns Kennenlernen
  • wir prüfen, ob das Mastermind-Programm für Sie geeignet ist.

Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, ob das Mastermind-Programm Ihnen helfen kann.

Angelika Neumann

Angelika Neumann

Ich bin Angelika Neumann, Unternehmensberaterin und Künstlerin in Nürnberg.

 

Seit Jahren beschäftige ich mich mit dem Thema Führung und Unternehmenskultur. Immer wieder beobachte ich, wie die Zusammenarbeit in Unternehmen und Abteilungen klemmt. Die gute Nachricht, das kann jeder ändern zumindest in dem eigenen Verantwortungsbereich. Die zentrale Voraussetzung für gute Zusammenarbeit und eine gute Kultur ist Vertrauen. Vertrauen ist ein zartes Pflänzchen, es will gehegt und gepflegt werden.

Hilfreich ist dabei, sich das immer wieder bewusst zu machen. Und noch besser ist es, im Austausch mit anderen Ideen zu entwickeln und neue Sichtweisen kennenzulernen.

So ist die Idee entstanden, ein Programm anzubieten, das zum einen die wichtigsten Themen für die Verbesserung der Zusammenarbeit behandelt und in persönlichen Treffen das Wissen vertieft und den vertrauensvollen Austausch mit Gleichgesinnten fördert.

Ich bin überzeugte Individualistin, d.h. wir haben alle unsere individuellen Stärken und Talente. Solange allerdings 50 % Frauenanteil in der Politik und in den TOP-Führungsebenen der Konzerne noch nicht selbstverständlich sind und zur Normalität gehören, bin ich Feministin. Und ich hoffe Sie auch – egal ob Sie als Mann oder als Frau dies hier lesen. Das wird uns allen gut tun.

Und deshalb biete ich Webinare und Mastermindgruppen für Frauen an. Ich will Frauen Mut machen, Führung zu übernehmen und dabei ihre Stärken zu nutzen.