Webinar:

Führung ist weiblich!

Über das Geheimnis erfolgreicher Teams

Dieses Webinar ist für
Frauen in Führungspositionen.

Was ist das Geheimnis erfolgreicher Teams? Was macht Teams erfolgreich? Was sind die Voraussetzungen, dass die Zusammenarbeit klappt,  Ideen entwickelt werden, Probleme gelöst, Termine eingehalten werden und die Arbeit auch noch Spaß macht?

Und was bedeutet das für Sie als Führungskraft? Brauchen Sie “nur” die richtigen Leute in Ihren Teams, Ihren Abteilungen oder im Unternehmen? Oder gibt es noch andere Kriterien?

Und wie lassen sich diese Erkenntnisse auf Abteilungen oder gar Unternehmen übertragen?

Und warum ist Führung weiblich? Was hat das mit erfolgreichen Teams zu tun?

 

Dieses Geheimnis werden wir in diesem Webinar lüften.

 

Lassen Sie sich überraschen!

Angelika Neumann

Angelika Neumann

Ich bin Angelika Neumann, Unternehmensberaterin und Künstlerin in Nürnberg.

Als Unternehmensberaterin habe ich viele Unternehmen kennengelernt – in Krisensituationen und in Wachstumssituationen. Ich habe vielen Unternehmen aus Krisen herausgeholfen.  Als Künstlerin liebe ich die Freiheit der Kunst und beschäftige mich mit der Frage, wie kann Kreativität freigesetzt werden. Wie kann ich den Wechsel zwischen den “Welten” schaffen. Und hier gibt es eine erstaunliche Verwandtschaft: Eine gute Unternehmenskultur ist gleichzeitig auch die Basis für Kreativität und damit für Innovation und damit wiederum für die Zukunftssicherung eines Unternehmens.

Es ist mir ein Herzensanliegen, Unternehmenskultur zu verbessern und ich wünsche mit mehr Frauen in Führungspositionen – auch auf Vorstandsebene und in den Aufsichtsräten.

Ich bin überzeugte Individualistin, d.h. wir haben alle unsere individuellen Stärken und Talente. Solange allerdings 50 % Frauenanteil in der Politik und in den TOP-Führungsebenen der Konzerne noch nicht selbstverständlich sind und zur Normalität gehören, bin ich Feministin. Und ich hoffe Sie auch – egal ob Sie als Mann oder als Frau dies hier lesen. Das wird uns allen gut tun.

Und deshalb biete ich Webinare und Mastermindgruppen für Frauen an. Ich will Frauen Mut machen, Führung zu übernehmen und dabei ihre Stärken zu nutzen.

Tipps, die Sie sofort umsetzen können

Tipp 1: Besprechungen verbessern

Machen Sie am Ende eines Meetings ein Checkout. Das heißt jeder sagt kurz, wie er oder sie das Meeting empfunden hat oder was jetzt gerade ansteht. Hier können Anmerkungen gemacht werden, wie das Meeting künftig effizienter gestaltet werden kann. Was war störend war, was war hilfreich? Wünschen sich die TeilnehmerInnen mehr Pünktlichkeit oder eine klare Agenda? War das Meeting überflüssig oder wichtig? All diese Themen können im Checkout genannt werden.

Achtung! Keine Diskussion! Jeder gibt ein Statement. Und Sie als einladende Führungskraft sollten sich die Statements gut anhören und dann Konsequenzen für das nächste Meeting ziehen.

Tipp 2: Ist das wichtig oder kann das weg?

Haben Sie schon mal Aufgaben auf den Prüfstand gestellt und überlegt, was passiert, wenn eine Aufgabe nicht erledigt wird? Diese Fragestellung zeigt Ihnen sehr gut den Sinn einer Aufgabe und wenn sie wirklich überflüssig ist: Streichen Sie sie! Überflüssig bedeutet für das Team aber auch für alle andere unwichtig, also auch für andere Abteilungen, Kunden, Gesetzgeber, die Sicherheit …

Ich weiß von einem Unternehmen, das alle Mitarbeiter nach den “nervigsten” Prozessen befragt hat. Die TOP-5 der genannten Prozesse wurden dann von einem Team untersucht und elegantere Lösungen gefunden. Da wurde Überflüssiges gestrichen. Das steigert die Zufriedenheit ungemein.

In diesem Webinar erhalten Sie noch viele weitere Tipps,

wie Sie Zuverlässigkeit steigern und die Motivation erhöhen.

Sie erfahren, was Mitarbeitern wichtig ist, und was Sie als Führungskraft konkret tun können.